20.02.2023

10 Tonnen Kran für Halle 43

Der Bau der neuen Produktionshalle 43 geht gut voran. Inzwischen wurden auch die Kranbrücken der Firma DEMAG verbaut. Die leuchtend gelben Brückenträger haben eine Spannweite von stolzen 30 m. Diese wurden zunächst in der Halle abgeladen und unter einer Öffnung im Hallendach positioniert.

Via Autokran wurden die Träger im Anschluss angehoben und dann Zentimeter um Zentimeter auf die finale Position gedreht. Eine anspruchsvolle Aufgabe, schließlich konnte der Kranführer nur über Funkanweisung arbeiten, der Blick in die Halle war ihm nicht möglich.

Im Anschluss wurden auch die Kräne in der neuen Kundendiensthalle aufgelegt. Wir haben die Bauarbeiten mit der Kamera begleitet und ein kurzes Video zusammen geschnitten. Viel Spaß beim Ansehen.

 


« Zurück
 
Krampe
Fahrzeugbau GmbH
Kontakt

Krampe Fahrzeugbau GmbH
Zusestraße 4
D-48653 Coesfeld-Flamschen

Tel: +49 (0)25 41/80 178-0
Fax: +49 (0)25 41/80 178-14
Mail: info@krampe.de


Select language: deutsch english francais





Krampe Fahrzeugbau GmbH

Zusestraße 4 · D-48653 Coesfeld-Flamschen · Tel: +49 (0)25 41/80 178-0 · Fax: +49 (0)25 41/80 178-14 · Mail:info@krampe.de

gedruckt 19-06-2024 06:30:05 Uhr

Top