Revolution!

wir präsentieren

RamBody

Krampe Abschieber – RamBody AS 750

41,1 m3

Transportvolumen
nach DIN 54321 und 24 t
zulässiges Gesamtgewicht

Kompakt

Muldenkonstruktion
in massiver Bauweise bei
schlanken Außenmaßen

Clever

Modulare Konstruktion,
kluge Details aus über
30 Jahren Erfahrung

Design

Innovatives Design,
unverwechselbare
Linien

Ein Abschieber wie
nur wir ihn bauen.

Ein echter Krampe.

Ein Abschieber?
Der Abschieber!

Seit über 30 Jahren bietet Krampe Transportlösungen für die Land- und Bauwirtschaft. Langlebig und durchdacht– wie der erfolgreiche BigBody-Wannenkipper.

Jetzt brandneu und für Sie bereit:
Der erste Horizontal-Entlader in Krampe-Qualität. Der RamBody: Innovativ, robust, maßstabsetzend bei Fahrkomfort und Qualität.

Der RamBody ist unsere Antwort auf die steigende Nachfrage nach einem wirklich starken Horizontal-Entlader – praxisorientiert und praxistauglich, denn die Wünsche und Anregungen der Anwender sind unsere wichtigste Inspiration.

Lassen Sie sich durch die Ergebnisse von zwei Jahren Entwicklungsarbeit und rund tausend Stunden Probebetrieb mit Prototypen begeistern. Erleben Sie alle Vorteile der perfekten Kombination aus neuartigem Ablade-Aufbau und höchstem Fahrkomfort.

Der RamBody ergänzt unser Angebot um ein weiteres Produkt in wegweisender Krampe-Qualität – stark im Einsatz, stabil im Wert.

Stabile Wannenkonstruktion

Gekantete Außenrungen für mehr Stabilität. Schlanke Ausführung für einen breiteren Ladeinnenraum – gediegene Optik inklusive.

Die Heckklappe: Angepresst mit vier Verriegelungskeilen. Verstellbar und dadurch auch nach vielen Einsatzjahren getreidedicht. Nachstellbare Dichtungen schließen den Schiebeschild zu allen Kanten hin ab und garantieren einen getreidedichten Aufbau des Abschiebers.

Innovative Schubtechnik -
ausgereiftes Fahrwerk.

Fest auf dem Boden – aber mit viel Freiheit. Positionierung aller Komponenten oberhalb der Achsrohre. So kommt man unbeschädigt durchs Gelände.

Die BPW-Lenkachse mit obenliegenden Bremszylindern. Eine Innovation von Krampe. Aktuell nur bei uns.

Krampe – überlegenes Fahrwerk-Knowhow:

  • präzise handhabbar durch maximale Wendigkeit
  • effizient dank hervorragender Leichtzügigkeit
  • belastbar und standsicher auch bei extremer Beanspruchung
  • Leistungsstarke Komponenten für höchste Qualitätsansprüche

Kleiner Wendekreis

Durch ihre schlanke Bauweise ermöglicht die Zugvorrichtung einen sehr großen Einschlagwinkel. Das verringert den Wendekreis spürbar. Bei der optionalen Zwangslenkung kann der verstellbare Anfahrschutz auf den Schlepper angepasst werden.

 

 

Schubkraft

Das Kernstück des Abschiebers ist die Schubwand
auf dem mitlaufenden Schubtisch. Der schlank
gehaltene Tunnel in der Mitte schützt die fünf
doppeltwirkenden Hydraulikzylinder vor Beschädigungen.

Schiebeschild 

in vollflächig in Gitteroptik ausgeführt.
Dadurch kann der Laderaum optimal
eingesehen werden. Die oberen vierzig
Zentimeter sind serienmäßig abklappbar.

Unterfahrschutz

Der modular aufgebaute Unterfahrschutz lässt sich anwenderfreundlich hochschwenken. Er ist gemäß der aktuellen EU-Typgenehmigung VO 2015/208 abgenommen. Die schraubbare Konstruktion kann bei Bedarf rasch getauscht werden.

Mehr zur EU-Typgenehmigung »

Saubere Kanten

Die gesamte Konstruktion des Fahrzeugs verfolgte konsequent das Ziel, Ablagerungsstellen zu vermeiden. Kanten wurden durchweg als Schrägen ausgeführt. So bleibt kein Erntegut auf dem Fahrzeug liegen.

Mit der EU-Typgenehmigung bereit für die Zukunft

Seit Ende 2020 werden sämtliche Krampe-Fahrzeuge gemäß EU-Typgenehmigung EU (VO) 167/2013

ausgeliefert. Das garantiert eine unkomplizierte Zulassung und sichert einen hohen Werterhalt.

Typgenehmigte Fahrzeuge werden mit COCPapieren und neuen Typenschildern für eine problemlose europaweite Zulassung ausgerüstet.

Mehr erfahren »


Interessiert?
Jetzt Info-Broschüre downloaden.

Erfahren Sie mehr über den RamBody. Unsere kompakte Infobroschüre steht im PDF-Format zum Download bereit.


Technische Daten

Wannenmaße, Abmessung innen 7,51 x 2,37 x 2,00 m (35,4 m³)
Transportvolumen mit 30 cm Aufsätzen 41,1 m³
zul. Gesamtgewicht auf öffentlichen Straßen 22.000 (24.000 kg**) bei 40 km/h
Nutzlast lt. StVZO in Deutschland ca. 13.700 kg (ca. 15.700 kg **)
technisch mögliche Nutzlast (innerbetrieblich) ca. 22.000 kg
Kugelkopfkupplung 80 mm, zulässige Stützlast 4.000 kg
Ölbedarf/ Betriebsdruck ca. 38 Liter/ 200 bar
2 x BPW-Bremsachsen, Achsquerschnitt 120 x 120 mm / 150 x 150 mm**
Radlager, ausgelegt für 10,0 t / 13,0 t** je Achse bei 40 km/h
Fahrwerke ** Luftfahrwerk mit großen Luftfederbälgen
  hydraulisches Fahrwerk
  Parabelfedern mit Ausgleichwippe
Plattformhöhe bei Bereifung 600/55 R 26,5 1,65 m (1,72 m bei 30,5“-Rädern**)
Entladedauer bei 40 m³ Silomais ca. 45 Sekunden bei 100 l/ Minute

*Eigengewicht und Plattformhöhe mit Referenzbereifung 600/55 R 26,5
** Option gegen Aufpreis / ausrüstungsabhängig

Zugkraftbedarf ab 132 kW (180 PS)
Eigengewicht ca. 8.300 - 9.300 kg*
Anhängehöhe ca. 55 - 70 cm
max. Entladegewicht ca. 24.000 kg (ladegutabhängig)
Radbremse 410 x 120 mm/ 410 x 180 mm**
Spurweite 1,95 m/ 2,15 m**
Bremskraftregler autom. lastabhängig
Achsabstand 1,55 m (1,81 m**)
Fahrzeugbreite 2,55 m/ 2,75 m**/ 3,00 m**

High Performance

Entladen in 45 Sekunden

Großes Volumen

Wanne mit über 40 m3

Die Vorteile des RamBody
auf einem Blick

 

Schieben statt kippen

Kippen unmöglich? Dann ist Schieben die Lösung – zum Beispiel in Hallen von geringer Höhe oder in unwegsamem Gelände. Der niedrige Schwerpunkt des RamBody sorgt stets für Standsicherheit

 

Verlässlich zu jeder Jahreszeit

Gleichgültig ob Grassilage, Getreide, Mais, Kartoffeln, Rüben oder sonstige Transportgüter –
der RamBody kann das ganze Jahr wirtschaftlich betrieben werden.

 

Fahrkomfort auf höchstem Niveau

Fahrwerke sind unsere Spezialität. Hochwertige Komponenten, eine extrem breite Palette an
Optionen und Reifendimensionen bis 30,5" lassen keine Wünsche offen. Zu Recht gelten Krampe-Fahrwerke als Referenz im Markt.

 

Durchdachtes Design und clevere Details

Das Design des RamBody wurde in enger Zusammenarbeit mit Anwendern entwickelt.
Das Ziel: Optimale Lösungen für die Praxis. Mit vielen Details, die die Arbeit erleichtern –
zum Beispiel durch konsequente Vermeidung von Schmutzablagerungsstellen.

Qualität auf Rädern

3 Jahre Garantie* und ein erstklassiger Service inklusive.

*Für alle Abschieber-Modelle gilt eine Garantie von 3 Jahren auf das Fahrwerk und 1 Jahr auf die Wanne und weitere Komponenten.


 




Krampe Fahrzeugbau GmbH

Zusestraße 4 · D-48653 Coesfeld-Flamschen · Tel: +49 (0)25 41/80 178-0 · Fax: +49 (0)25 41/80 178-14 · Mail:info@krampe.de

gedruckt 04-10-2022 14:34:21 Uhr

DownloadProspekt PDF
VideoProdukt-Film
InfoProfi-Beratung?
Top