Sattelauflieger Bandit Tridem

SB 30/1070

Produktfilm

 
SB 30/1070 Sattelauflieger Bandit Tridem

Rollbandwagen
Sattel - Bandit

Der Allrounder für den effizienten LKW Transport auf der Straße
Der Aufbau wird dank der Rollbandtechnik nicht angehoben und kann somit auch in niedrigen Hallen entleert werden.
Auch die hohe Standsicherheit beim Entladevorgang schafft Sicherheit und öffnet ein breiteres Einsatzspektrum. Rollbandwagen werden im Hause Krampe in verschiedenen Varianten gefertigt. Seinerzeit wurde damit Neuland betreten, mit diesem innovativen System wurden viele Erfahrungen gemacht, etliche Detailverbesserungen und Anregungen
aus der Praxis ließen die Technik in den letzten Jahren reifen.

Ab Ende 2014 werden die Rollbandwagen zusätzlich mit einem Entladeschild versehen. Das Entladeschild wird vom Rollband mitgezogen und ist in der Bodengruppe gegen Kippen gesichert. Die robusten Abstreifer am Entladeschild sowie an der Umlenkrolle am Fahrzeugheck garantieren eine Säuberung des Rollbandsystems bei jedem Entladevorgang. Somit ist auch eine GMP-Zertifizierung des Bandits möglich! Ein weiterer Vorteil des Entladeschildes ist, dass die Brückenbildung unterbleibt und sich keine Hohlräume bilden können, z.B. beim Transport von Torf oder Sägemehl. Der Rollbandwagen kann mit einer Entladezeit von weit unter zwei Minuten auftrumpfen!

Neben Gütern wie z.B. Getreide, Silage, Dünger, Hackschnitzel, Pellets, Schreddergut oder Hausmüll lassen sich auch anhaftende Güter wie Kompost und Klärschlamm nahezu rückstandsfrei entladen.
Seine systembedingten Vorteile setzen Maßstäbe an Flexibilität und Wirtschaftlichkeit.

 

 
SB 30/1070:

Technische Daten: SB 30/1070

Abmessungen: SB 30/1070




Ausrüstung wird geladen




Zubehör wird geladen

 

Produkt-Filme

 

Bilder:


 
Top