Art.-No.: 23.650
Rollplane

Herkömmliche Rollplane mit 30 cm Mittenerhöhung und Mühlendreiecken. Das Alu-Wickelbrett wird in Fahrtrichtung links in die Plane eingeschoben. Soll die Plane aufgerollt werden, muß diese im Bereich der Heckklappe geöffnet und übergeschlagen werden. Das gleiche gilt, wenn die Heckklappe bei geschlossener Plane ausgehoben werden soll, erst muß im Heckbereich die Plane geöffnet und übergeschlagen werden. Soll der Anhänger mit geöffneter Plane bewegt werden, so kann diese im aufgewickelten Zustand über Schnallriemen an den Spriegelrohrbrücken befestigt werden.

Die Rollplane kann auf der Grundwanne, auf Wunsch aber auch auf einem Silageaufsatz montiert werden. Es ist dabei allerdings zu beachten, dass der Silageaufsatz an den Seitenflanken nur eingesteckt ist und daher Wasser eindringen kann. Die Rollplane wird in guter LKW-Qualität mit verstärkten Ecken hergestellt, der seitliche Überhang beträgt 30 cm. Die Standardfarbe ist grau (unempfindlich gegen Verschmutzungen), von einer gelben Plane raten wir ab, da diese Ungeziefer anziehen kann. Eine Rollplane in dieser Ausführung sollte nur bis zu einer Aufbaulänge von 5,50 m eingesetzt werden, bei längeren Aufbauten gibt es Probleme mit der Handhabung der Plane beim Auf- und Abwickeln. Wir raten dann zu einer Schrägdachplane bzw. zu einer eleganten Schiebeplane.