Art.-No.: 20.350
Fahrgestell aus Rechteckrohr

Krampe macht keine halben Sachen.

Wir verwenden ausschließlich ringsum geschlossenes Rechteckrohr aus besonders hochwertigen Stahl, keine billigen Preßstahl oder Schweißkonstruktionen.

Das großvolumige Rechteckrohr spart an Gewicht, ist extrem verwindungssteif, hat keine offenen Fugen und Ritzen und ist somit leicht zu reinigen. Auch optisch hinterläßt es einen sehr guten und sauber aufgeräumten Eindruck. Ein Krampe-Fahrgestell bricht niemals zusammen, auch wenn sie Berge versetzen wollen!