Carrier-Serie

Big Body 600 Carrier

 
Big Body 600 Carrier Carrier-Serie

Profiausführung für höchste Ansprüche, 40 km/h-Schnellläuferversion

Die Fahrzeuge der Carrier-Baureihe haben eine fest vorgegebene Serienausstattung und sind i.d.R. ab Lager lieferbar. Technische Änderungen können hier allerdings nicht mehr vorgenommen werden.

Fahrgestell:
Umfangreiche Serienausrüstung/ Chassis aus Rechteckrohr 300 x 100 mm/ gefederte Zugvorrichtung für Unten- oder Obenanhängung, 40 mm Zugöse/ robuster hydr. Abstellfuß mit doppeltwirkenden Zylinder, Hub 70 cm/ schwere Kipplager mit auswechselbaren Messingbuchsen, spielfrei gelagert/ Lochbild für Anhängerkupplung hinten/ 24t-Parabelfedern mit Längslenkern und dynam. Achsausgleich, für optimale Bodenfreiheit auf den Achsen montiert. BPW-Achsen mit verstärkten Radlagern für 10 t Einzelachlast bei 40 km/h.

Aufbau:
Seitenwände Material S355 in 4 mm aus einem Stück gekantet/ Bodenblech 4 mm aus einem Stück/ Rahmenkrone aus Rechteckrohr 100 x 80 mm/ wasserdicht verschweißte Mittel- und Eckrungen/ großes Sichtfenster in der Stirnwand, 72 x 47 cm groß mit Gittersteinoptik und verzinktem Abdeckblech/ hydr. öffnende Heckklappe mit automatischer Anpressung über Schließhaken unten, Sperrblockventil mit Lasthalteventil, zusätzlicher Blockkugelhahn vorne/ großer Auslaufschieber mit langem Dosierhebel 46 x 34 cm (B x H), wahlweise rechts oder links verwendbar/ abnehmbare Aluminium-Aufstiegsleiter an der Stirnwand/ robuste Gummiauflagen zwischen Wanne und Fahrgestell/
geschraubte Kotflügel mit sehr steilem Anstellwinkel, ebenso wie Lampengehäuse + Unterfahrschutz selbstreinigend/ Ausrüstung gemäß StVZO/ kugelgestrahlter Rahmen/ Lackierung mit 2-Kompon.-Lack ganz in rot RAL 3002 seidenglänzend.

 
Big Body 600 Carrier:

Technische Daten: Big Body 600 Carrier

Abmessungen: Big Body 600 Carrier




Ausrüstung wird geladen




Zubehör wird geladen

 

Bilder:


 
Top